geflieste Dampfkabine mit Dampfbadsitz T65

Bei diesem Projekt war eine Nische vorhanden die nun als geflieste Dampfkabine ausgebaut wird. Die Komfortsitze T65 von Soleum wurden mit einem Bankteil BT.B verbunden. Diese “Brücke” dient somit als angenehme Erweiterung für die ausgestreckten Beine. Man kann hier also schon etwas liegen und daher auch mehr relaxen. Wie bei SOLEUM GmbH üblich sind nicht nur die gefliesten Sitze beheizt sondern auch alle Wandflächen. Das Kuppeldach mit eingebauten Sternenhimmel ist ein optisches Highlight in diesem Dampfbad.

Es muss natürlich keine Dampfdusche sein, auch in normalen Duschen werden zunehmend geflieste Duschsitze eingebaut.

Die Dampftechnik wurde hier nebenan platziert und schön verbaut. Hinter der Wand befindet sich der Dampfgenerator und Solekompressor sowie der Technikkasten (noch altes Modell!) .

Die Edelstahlschalter in der Kabine schalten den Dampfgenerator EIN/AUS, die SOLE EIN/AUS und der dritte Schalter wird gerne für eine zusätzliche Duftstoffpumpe genommen.

 

Folgende Produkte wurden hier verwendet

Dampfbadtechnik

Dampfbad Technikkasten

984,00 

zzgl. Versandkosten

Dampfbadformteile

Dampfbadkuppel

240,00  im m2

zzgl. Versandkosten

Angebot!
2.151,00 2.490,00 

zzgl. Versandkosten

298,00 

zzgl. Versandkosten

5,75  pro cm / Minimumberechnung 100cm

zzgl. Versandkosten

948,00 

zzgl. Versandkosten

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?