Tepidarium mit Liegen

Eine schönes Tepidarium mit Liegen die ineinander verlaufen. Hier in diesem Projekt wurde unsere flache Wellnessliege eingebaut.  Ausgeführt als Tepidarium und Soleum. Die Größe ist in etwa 200x200cm

Unter einem Tepidarium vesteht man einen Entspannungsraum mit Wärmeliegen aus Keramikfliesen oder Marmor (oder Feinsteinzeug).

Tepidarium bedeutet “lauwarm”, die Raumtemperatur ist zwischen 30-38°C und eher trocken. Mit einem Dampfgenerator verwandeln Sie das Tepidarium in ein Dampfbad. Mit der SOLEVERNEBELUNG zusätzlich in ein wirkungsvolles SOLEUM.

Wie der Name bereits andeutet, ist das Konzept römischen Ursprungs wie das römische Dampfbad. Durch die ein wenig über der Körpertemperatur liegende Raumtemperatur wird die Durchblutung des Körpergewebes verbessert. Wenn Sie also möglichst viele Wandbereiche und Liegen beheizen dann erreichen Sie auch eine höhere Temperatur. Unser neuer Technikasten ermöglicht die Ansteueung von zwei getrennten Heizkreisen (Liegen und Boden ist milder eingestellt und die Wände werden getrennt geregelt und können mit höherer Temperatur betrieben werden)

 

Folgende Produkte wurden hier verwendet

Dampfbadtechnik

Dampfbad Technikkasten

984,00 

zzgl. Versandkosten

Angebot!
2.151,00 2.490,00 

zzgl. Versandkosten

Dampfbadformteile

flache Dampfbadliege

8,43  in cm (Standard 70cm)

zzgl. Versandkosten

948,00 

zzgl. Versandkosten