Soleum als Dampfdusche

Soleum als Dampfdusche

Im klassichen Soleum wird zwar kein Dampfgenerator benötigt aber zu 98% eingesetzt! Die meisten Kunden nehmen sich einen Dampfgenerator gleich dazu, denn ein nachträglicher Einbau ist nur schwer und mit hohen Kosten verbunden.

Im Soleum werden alle Wandelemente, Sitz und Bodenteil mit speziellen sehr leistungsstarken Elektroheizmatten beheizt. Diese erzeugen die angenehme Strahlungswärme in der Kabine. Anders somit als beim Heißdampf, der in der Dampfdusche oder Dampfkabine für die notwendige Temperatur (~40-42°C) sorgt.

2 thoughts on “Soleum als Dampfdusche

  1. Norbert Gunkel says:

    Sehr geehrtes Team, ich habe Interesse an einer ihrer Sole Dampfsauna inklusive Dusche,
    Wir möchten unser Gästebad neu gestalten .Für die Dampfsauna wäre ein Bereich von 120x 80 verfügbar. Das entspricht der jetzigen in Bodenhöhe walkin Dusche.
    Mit freundlichen Grüßen
    Norbert Gunkel

    • Soleum says:

      Sehr geehrter Herr Gunkel,
      Bei dieser Abmessung würde eine kleine Bank wie die Bankform BT.A passen.
      Für einen starken Solenebel benötigen sie diese Technik –> SOLEVERENEBELUNGSTECHNIK , Sitzbank und Wandflächen sollten Sie beheizen! Wir bekommen auch in ein paar Wochen einen neue kleinere (aber hochwertige) Dampfbadtechnik. Schreiben Sie uns eine Email mit Ihren Daten (ev. auch mit Plan) dann sende ich Ihnen ein detailliertes Angebot was alles so bei einem kleinen SOLE-Dampfbad benötigt wird.
      Beste Grüße,
      SOLEUM GmbH

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.